News-Details

News-Artikel

Gott suchen - Fasten- und Gebetstag FEG Schweiz

Auf was warten wir? Auf das Ende der Pandemie? Auf einen Gottesdienst wieder mit Singen? Oder dass Gott eingreift, trotz schwieriger Umstände Menschen begegnet und rettet?

 

Psalm 145,15ff sagt uns:

Alle schauen erwartungsvoll zu dir, und du gibst ihnen zu essen zur rechten Zeit. 16 Du öffnest deine Hand und sättigst deine Geschöpfe; allen gibst du, was sie brauchen. 17 Der HERR ist gerecht in allem, was er tut; auf ihn ist immer Verlass! 18 Der HERR ist denen nahe, die zu ihm beten und es ehrlich meinen. 19 Er erfüllt die Bitten der Menschen, die voll Ehrfurcht zu ihm kommen. Er hört ihren Hilfeschrei und rettet sie.»

Die FEG Schweiz möchte am Mittwoch 21. April einen Fasten- und Gebetstag ausrufen.

Wir bekennen, dass wir die ganze Pandemie nicht im Griff haben, die Normalität noch weit weg ist. Wir möchten uns an die Präambel in der Bundesverfassung erinnern und Gottes Namen über der Schweiz ausrufen: Im Namen Gottes des Allmächtigen…

Demütig möchten wir bekennen, dass wir Gott brauchen. Und wir möchten uns daran erinnern, dass er alles ändern kann. Wir möchten im Blick behalten, dass die Menschen in der Schweiz die Hoffnung durch das Evangelium brauchen. Das ist unser Auftrag als Gemeinde «salzend zu bleiben und leuchtend zu strahlen» (Mt 5, 13-16).

Die Leitung FEG Schweiz trifft sich an diesem Gebetstag für eine Sitzung. Wir werden die Sitzung immer wieder unterbrechen für Gebet und abschliessen mit einer Stunde Fasten von 12.00-13.00. Gerne könnt ihr euch während der Mittagszeit einloggen und mit uns beten (https://zoom.us/j/93169406916 / Meeting-ID: 931 6940 6916 / Kenncode: 055523). Es wird ebenfalls während des Nachtessens eine Gebetszeit per Zoom Konferenz geben (gleicher Link wie oben). Einige können den ganzen Tag beten, bei anderen wird es ein Gebet in der kleinen Gruppe sein oder ein Stossgebet während der Znünipause. Gott wird jedes unserer längeren oder kürzeren Gebete hören.

 

Mittwoch 21. April 2021

12.00-13.00 Gemeinsame Fasten- und Gebetszeit (https://zoom.us/j/93169406916)

18.00-19.00 Gemeinsame Fasten- und Gebetszeit (https://zoom.us/j/93169406916)

Ihr könnt unter nachfolgender Tel.-Nummer an diesem Tag eure Beteiligung, Gebetsanliegen, Erfahrungen, Eindrücke oder Ermutigungen schreiben: 0041 79 272 96 46.

Wir werden sie am Mittag und Abend in geeigneter Form in der Videokonferenz weitergeben oder noch besser ihr seid mit dabei und gebt sie selber weiter. Gerne werde ich am Mittag auch erzählen, welche Impulse zu diesem Fasten- und Gebetstag FEG Schweiz geführt haben.

Bitte gebt diesen Gebetsaufruf an eure Gemeinden weiter. Wir möchten als Bund FEG Schweiz diesen Tag im Gebet für unser Land verbringen.

Mit herzlichen Grüssen
für den Bund FEG Schweiz,
Peter Schneeberger